Trauer um Robert Bstieler

Robert BstielerAm 5. September 2012 kam Robert Bstieler bei einem tragischen Arbeitsunfall in Wien ums Leben.  

Vor dem Meisterschaftsspiel gegen Huben wurde in einer Gedenkminute an Robert Bstieler gedacht. Alt-Obmann Peter Brandstätter würdigte das Wirken von Robert in beeindruckender Weise: Nachruf

Unzählige Trauergäste gaben Robert Bstieler am 14. September auf dem Friedhof in Virgen das letzte Geleit. Die Fußballer aller Mannschaften begleiteten den Sarg, Johannes Bacher, der Kapitän unserer Kampfmannschaft bedankte sich in bewegenden Worten beim beliebten Mitarbeiter der Sektion Fußball.

>> Parte >>