Jahreshauptversammlung 2013

Obmann Werner SintDie Sportunion Virgen hat am 27. April 2013 ihre jährliche Jahreshauptversammlung durchgeführt. HerrGuido Fuss hat nach vierjähriger Obmanntätigkeit seine Funktion zurückgelegt. Als Nachfolger wurde Hauptschullehrer Sint Werner von den vielen erschienenen Mitgliedern einstimmig als Obmann gewählt. Unter den Ehrengästen befanden sich neben unserem Bürgermeister, Ing. Ruggenthaler Dietmar auch der Bezirksobmann der Sportunion Herr Ganzer Josef sowie der Unionsobmann unserer Nachbargemeinde Prägraten, Herr Kölbl Erich.

Zahlreiche Redner  würdigten in ihren Ansprachen die Tätigkeit des alten Obmannes und bedankten sich bei den vielen ehrenamtlichen Mitarbeitern der Union Virgen.

Bei den Abschlussberichten der einzelnen Sektionen wurde deutlich, welche herausragende Leistungen die Sektionsleiter, Funktionäre und die zahlreichen Helfer vollbringen. Die Erfolge in den verschiedensten Sportarten zeigten deutlich, dass in Virgen die Nachwuchsarbeit sehr gut organisiert ist und hervorragend funktioniert.

Herr Fuss bedankte sich bei allen Mitgliedern für die Mitarbeit und den Zusammenhalt in der Union und wünschte seinem Nachfolger alles Gute für die zukünftige Aufgabe.

Großer Dank wurde dem scheidenden Sektionsleiter Schi Alpin, Herrn Mariacher Hubert für seine mehr als 40-jährige Tätigkeit als Trainerausgesprochen. Weiters bedankt sich die Union bei der Sektionsleiterin Tennis, Frau Wurnitsch Veronika und dem Webmaster und FotografenHerrn Holzer Franz für ihre mehrjährige Tätigkeiten. Alle Genannten werden der Sportunion aber in verschiedenen Funktionen erhalten bleiben, wofür sich der neue Obmann herzlich bedankt.